Pfeil- und Text-Symbol

Neue Professur an der Westfälischen Hochschule: Dr. Christian Dietrich lehrt künftig Internet-Sicherheit

Foto: Prof. Dietrich

19.09.2017

Es ist ein wenig wie „nach Hause kommen“: Als einer der ersten Mitarbeiter half er in den Gründungstagen beim Aufbau des if(is) mit. Jetzt hat die WH Gelsenkirchen Dr. Christian Dietrich als Professor auf das Lehrgebiet...

[mehr]

Aufräumen, löschen, Apps und Spiele prüfen – if(is) mit Tipps zum Platz schaffen auf dem Handy

News: Smartphone

19.09.2017

Hier mal schnell ein Selfie machen, da eine Videobotschaft für die Freunde filmen und ab und zu ein paar Spiele gegen die Langeweile spielen – Unsere Smartphones sind bis zum Rand mit Daten gefüllt. Da zeigt uns der Speicher...

[mehr]

Netzpolitisches Forum: Prof. Pohlmann fordert Awareness-Kampagne und kritisiert Bundestrojaner

Netzpolitisches Forum: Prof. Pohlmann fordert Awareness-Kampagne und kritisiert Bundestrojaner

11.09.2017

Am 5. September diskutierten hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Forschung über die Zukunft der Digitalpolitik. Der eco e.V. hatte im Vorfeld zu den Bundestagswahlen zum Netzpolitischen Forum in Berlin eingeladen. Zu...

[mehr]
Spenden-Logo

 
Spenden Sie für aktive Forschung an aktuellen Problemen der IT-Sicherheit!

Einschreibung für das WS gestartet!

Anzeige Master

Icon des Masterstudiengangs Internet-SicherheitMaster Internet-Sicherheit

Sie haben ein Bachelor-Studium mit Informatikschwerpunkt absolviert? Sie haben Spaß am Internet und möchten anspruchsvolle Sicherheitstechnologien erlernen und neu entwickeln?
Dann studieren Sie Internet-Sicherheit im Masterstudiengang an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen.

Informationen zum Master-Studiengang Internet-Sicherheit

Weitere Angebote aus dem Lehrbereich

Unsere Aktivitäten konzentrieren sich auf die pragmatische Umsetzung sicherer und vertraulicher IT-Konzepte.

Derzeit forschen wir intensiv unter anderem in den folgenden Projekten und Bereichen

Detailinformationen zu diesen und anderen Forschungsbereichen und -Projekten finden Sie in der Rubrik Forschung

Zum Seitenanfang springen